Auszubildende/r Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d)

Das Bergerlebnis Berchtesgaden stellt zum 1. September 2024 eine/n

Auszubildende/n Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)

ein.

Das Bergerlebnis Berchtesgaden verantwortet die touristische Entwicklung und Vermarktung der Region Berchtesgaden und fungiert als Meldebehörde für Beherbergungsstätten. Es verwaltet seine Betriebe AlpenCongress Berchtesgaden, Kehlsteinbetriebe, Dokumentation Obersalzberg sowie die Watzmann Therme.

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Ausbildung mit Vergütung nach TVÖD VKA sowie umfangreiche betriebliche Sozialleistungen. Im Bergerlebnis Berchtesgaden stoßen Sie auf ein angenehmes Arbeitsumfeld und Betriebsklima.

Ihre Aufgaben:

  • Beaufsichtigung des Badebetriebes und die Betreuung der Badegäste
  • Überwachung und Durchsetzung der Einhaltung der Baderegeln der Haus- und Badeordnung und der Verkehrssicherungspflicht des Badebetriebes
  • Überwachung der technischen Anlagen und Wasserqualität
  • Ausbildung im Schwimmen, Rettungsschwimmen und Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Reinigung und Pflege der Anlagen

 

Ihr Profil:

  • Mindestens Abschluss der 9. Klasse der Haupt- oder Mittelschule
  • Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Lernbereitschaft
  • Körperliche Fitness
  • Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Gute Deutschkenntnisse

 

Bitte senden Sie uns Ihre schriftliche oder elektronische Bewerbung bis zum 30. April 2024 an:
Zweckverband Bergerlebnis Berchtesgaden, Geschäftsleiter Michael Wendl, Maximilianstraße 9, 83471 Berchtesgaden

Oder reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen online über kommsafe.zv-berchtesgaden.de ein.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz im Rahmen des Bewerbungsverfahrens